Suche
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:


Die Suche lieferte 206 Treffer.
1.) Mediengruppe Oberfranken erwirbt Mediengruppe Erzgebirge
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 12.11.2019
...eitschriften und Bücher, darunter die Titel Wochenendspiegel, Reisezeit im Erzgebirge, und Wirtschaft Südwestsachsen. Daneben bietet das Unternehmen Dienst- und Agenturleistungen in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Mediaplanung und Haushaltdirektwerbung an. Die Mediengruppe Oberfranken publiziert Tageszeitungen, Anzeigenblätter und Fachzeitschriften. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen Druckereien und bietet digitale Dienstleistungen an. Mit mehr als 1.100 Mitarbeitenden an 20 Standor...
2.) Startschuss für die Suche nach Deutschlands bestem Presseshop 2019/20
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 06.11.2019
...des Jahres wollen wir gemeinsam mit dem PresseReport den Pressefachhändlern für ihre Arbeit danken und unsere Wertschätzung zeigen. Die gilt insbesondere für die oft privat geführten Einzelhändler und ihre Mitarbeiter, die mit viel Engagement die direkte Beratung und Kundenbetreuung vornehmen. Mit der Auszeichnung wollen wir ihren Einsatz am Regal würdigen, denn nur gut gestaltete Regale führen zu gesteigerten Verkäufen.“Der Sieger erhält 5.000 Euro, der Zweitplatzierte 3.000 Euro, und der dritt...
3.) Preiserhöhung für Funk Uhr
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 28.10.2019
...oup den Verkaufspreis ihrer ebenfalls wöchentlich erscheinenden TV-Programmzeitschrift Fernsehwoche von 1,39 auf 1,49 Euro angehoben. Beide Titel sind im Teilsegment der mittelpreisigen TV-Programmzeitschriften mit wöchentlicher Erscheinungsweise direkte Wettbewerber.
4.) Die Aktuelle und Die Zeit legen im EV zu
(Rubrik: News) - Anja Lüth - 18.10.2019
...weniger verkauft. Unter den Top 20 der umsatzstärksten Titel des Jahres 2018 befinden sich gleich mehrere Magazine, die im Einzelverkauf einen Rückgang im niedrigen zweistelligen Bereich hinnehmen mussten. Dazu gehören Stern, Focus, Auto Bild, TV Direkt und C't. Lediglich Die Aktuelle, von der durchschnittlich 282.037 EV-Exemplare pro Ausgabe verkauft wurden, konnte sich um 5,5 Prozent steigern (siehe Tabelle).Absatzentwicklung der Top 20 umsatzstärksten Titel des Jahres 2018 (3. Quartal 2019) ...
5.) Objektgruppencheck: Vierwöchentliche TV-Programmzeitschriften legen zu
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 06.09.2019
...atzes im Abonnement erzielen, wird der überwiegende Teil des Absatzes der vierwöchentlich erscheinenden Titel im Einzelverkauf erzielt. Die Verkaufsspartenstruktur der anderen Subsegmente steht zwischen diesen Extremen. Im Einzelverkauf erlitt TV Direkt aus der Funke Mediengruppe den anteilig und absolut höchsten Absatzverlust; er sank gegenüber dem zweiten Quartal 2018 um 14 Prozent. Das anteilig stärkste EV-Wachstum erzielte das Arte Magazin, das von Axel Springer Corporate Solutions herausgeg...
6.) real holt „Tante Emma“-Laden in die Moderne
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 30.08.2019
...und bezahlen und ihren Einkauf dann in der Filiale abholen können. Für die Abholung wurden in dem Shop zwei Terminals eingerichtet. An diesen lassen Kunden einen QR-Code einscannen, den sie nach der Bezahlung erhalten haben. Alternativ könne auch direkt am Terminal bestellt und bezahlt werden – das Sortiment umfasse dort rund 500 Artikel, darunter frische Lebensmittel und Convenience-Produkte wie Snacks oder Fertiggerichte ebenso wie Drogerie- und Hygieneartikel. Eine vollautomatische Warenausga...
7.) Stationärer Handel meist erste Anlaufstelle für Gutscheinkarten
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 26.07.2019
... 2018 höher (18 Prozent). Gestiegen ist einzig der Anteil derer, die angaben, beide Einkaufswege zu nutzen – 2018 waren es noch 13 Prozent.Gefragt nach dem Grund für den letzten Gutscheinkartenkauf im stationären Handel, wurden von 35 Prozent die direkte Verfügbarkeit und von 26 Prozent die Möglichkeit genannt, den Kauf mit dem regulären Einkauf zu verbinden.Weitere Ergebnisse der Studie: Finden Verbraucher die gewünschte Gutscheinkarte nicht im Laden vor, weichen 64 Prozent auf ein anderes stat...
8.) TV-Zeitschriften von Burda werden künftig von Funke produziert
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 26.07.2019
...pe verfügt über 13 Marken im Segment der Programmzeitschriften mit einer Gesamtauflage von 4,6 Millionen. Wir haben somit einen hochkompetenten und erfahrenen Partner im Programmgeschäft an unserer Seite." Funke gibt unter anderem Hörzu, Gong, TV Direkt und TV Digital heraus.
9.) Aktuelle steigert gegen den Trend den Verkauf im EV
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 18.07.2019
...Auf einen Blick677.312467.744-5,8 Stern464.489116.472-17,4 Bild der Frau619.406457.262-7,6 Hörzu929.030311.743-3,9 Das Neue Blatt340.235298.523-5,2 TV Movie819.578440.901-6,7 TV Digital1.256.689418.483-4,3 Die Aktuelle328.606279.2855,0 TV Direkt870.990735.544-13,6 TV Hören und Sehen513.573188.861-5,0 Freizeitwoche381.166374.082-4,2 Auto Bild313.368164.965-11,4 TV Spielfilm666.271341.873-5,3 Tina300.279211.068-2,6 Die Zeit500.90962.344-1,5
10.) Kranefuß an die Spitze der Dr. Haas Mediengruppe getreten
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 05.07.2019
...dene Tageszeitungen und dazugehörige Digitalangebote heraus, unter anderem den Mannheimer Morgen in einer täglichen Auflage von knapp 110.000 Exemplaren. Auch Anzeigenblätter, Regionalmagazine, Agenturen, Radiobeteiligungen sowie Postgeschäft und Direktverteilung gehören zum Produkt- und Dienstleistungsportfolio. Der Umsatz der Firmengruppe betrug 2018 rund 100 Millionen Euro.
Gefunden: 206 | Ergebnisse: 1 - 10
« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 10 ... 20 21 ] nächste Seite »

Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf