ANZEIGE

News

E-Zigarettenhersteller erhalten zusammenhängende Fläche auf InterTabac

E-Zigaretten boomen seit Jahren. Auf der diesjährigen InterTabac, die vom 22. bis 24. September in Dortmund stattfinden wird, werden die Hersteller als eigenes Schwerpunktthema in drei zusammenhängenden Hallen zu treffen sein. Bereits einen Stand gebucht haben Unternehmen wie Posh Global, InnoCigs und XEO.

„Auf diese Weise spiegelt die InterTabac als internationale Leitmesse einmal mehr eine wichtige Branchenentwicklung wider. Die E-Zigarette ist bereits seit Jahren ein wachsendes Segment für Industrie und Handel“, lobt Dac Sprengel, Vorsitzender des Verbandes des eZigarettenhandels (VdeH).

Auch zum Thema „Wasserpfeifen und Zubehör“ werden sich Fachbesucher konzentriert informieren können. Die Hersteller werden ebenfalls in einer eigenen Halle zusammengefasst.


zurück

(uk) 12.04.2017





Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf