Suche
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:


Die Suche lieferte 101 Treffer.
1.) "Wir verdienen das Brot und die Butter mit klassischen Tabakwaren"
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 04.06.2018
In einer Grundsatzrede hat Rainer von Bötticher, der Präsident des Bundesverbands des Tabakwareneinzelhandels, beim Branchendialog im nordrhein-westfälischen Rösrath ein Bild von der aktuellen wirtschaftlichen Situation des Tabakeinzelhandels und dessen Zukunft gemalt. Positiv bewertete von Bötticher, dass durch Preiserhöhungen bei den Zig...
2.) InterTabac: Starke Nachfrage nach Standfläche
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 27.04.2018
In knapp einem halben Jahr findet die InterTabac in Dortmund statt, die weltweit größten Messe für Tabakwaren und Raucherbedarf. Die Nachfrage nach Standfläche sei „bereits wieder riesengroß“, teilt das Messeunternehmen mit. So groß, dass in diesem Jahr erstmals die Veranstaltungsarena Westfalenhalle in die Messe integriert, sie steht dem Themensegment...
3.) Gericht bestätigt: Handel darf Produktkarten stecken
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 21.03.2018
... Produktkarten nur ein Auslöser, hätte aber dazu führen können, dass der Verkauf legaler Produkte stark reglementiert wird. Wir werden die Produktkarten weiter einsetzen und können dies nur jedem Einzelhändler empfehlen. Wenn wir zulassen, dass Tabakwarenprodukte aus der Mitte der Gesellschaft verschwinden, wird uns die Geschäftsgrundlage entzogen. Das Musterurteil bringt Klarheit, und unsere Mitarbeiter wissen jetzt, dass Sie sich nicht außerhalb von gesetzlichen Rahmenbedingungen bewegen.“Bei ...
4.) Zigarrenverband protestiert gegen EU-Plan zu Rückverfolgbarkeit
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 24.11.2017
Die EU-Kommission hat vor einigen Tagen die finalen Entwürfe für ein System der Rückverfolgbarkeit bei Tabakwaren vorgelegt. Wie befürchtet müssen nach den Plänen auch die Hersteller von Zigarren, Zigarillos und Pfeifentabak für Rückverfolgbarkeit sorgen. Eine unsinnige wie teure Vorschrift: Sinnlos denn diese Tabakwaren werden nicht geschmuggelt - das Zie...
5.) Ein freundliches Wort für jeden Kunden
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 03.11.2017
In einer Wohngegend von Geesthacht, einer kleinen Stadt in Schleswig-Holstein, unweit von Hamburg, arbeitet Tanja Wagner (Bild: Stefan Golunski), 49, im Lotto-Laden von Olaf Fries. Er führt das klassische Angebot aus Presse, Tabakwaren und Lotto-Annahme. Aber das Geschäft bietet auch einige Produkte an, die über das typische Sortiment eines Pressefachgeschäfts hinausgehen. Welche das sind und warum Tanja Wagner auch nach 15 Jahren immer noch gerne hier tätig ist, lesen Sie im...
6.) 7,2 Prozent mehr Zigaretten versteuert
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 17.10.2017
In Deutschland wurden im dritten Quartal 2017 7,2 Prozent mehr versteuerte Zigaretten produziert als im Vorjahreszeitraum, meldet das Statistische Bundesamt (Destatis). Demnach sind auch die Absatzmengen aller anderen Tabakwaren gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahresquartal nahm die Menge des versteuerten Feinschnitts um 14,8 Prozent zu, der Absatz von Zigarren und Zigarillos um 7,9 Prozent. Der Absatz von Pfeifentabak (traditioneller Pfeifentabak, Wasserpfeifentabak un...
7.) Lekkerland beliefert weiterhin unabhängige Tankstellen
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 06.07.2017
...erlängert. Der bisherige Kontrakt war bis Ende dieses Jahres befristet. Die neue Vereinbarung läuft bis 2022 und sieht vor, dass Lekkerland die bft-Mitglieder weiterhin mit einem Großteil ihres Sortiments beliefert, darunter Getränke, Süßwaren, Tabakwaren inklusive E-Zigaretten, Tiefkühlbackwaren, electronic-value-Produkte (e-va) und Non-Food-Artikel. Darüber hinaus soll die Kooperation im Bereich Foodservice deutlich ausgebaut werden. „Die Nachfrage der End-verbraucher nach Unterwegsversorgung ...
8.) Lekkerland meldet Umsatzsteigerung
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 10.05.2017
....736,9 Mio. Euro gestiegen. In Westeuropa konnte der Umsatz mit einem Plus von 9,7 Prozent auf 5.265,7 Mio. Euro noch deutlicher ausgeweitet werden. Eine positive Umsatzentwicklung weisen auch alle drei Sortimentsbereiche von Lekkerland aus: Im Tabakwaren-Segment legte das Unternehmen um 4,7 Prozent auf 10.405,6 Mio. Euro zu. Der Umsatz im Bereich Food/Non-Food stieg um 1,9 Prozent auf 2.480,3 Mio. Euro. und im Bereich Provisionen auf electronic value (e-va)/Sonstiges konnte die Lekkerland Grupp...
9.) Steuerstatistik zeigt Rückgang von Tabakwarenproduktion
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 12.04.2017
Steuerstatistik zeigt Rückgang von Tabakwarenproduktion
10.) Grosso-Umsatz im Pressegeschäft sinkt
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 13.02.2017
... sich aus Preiserhöhungen für Presseprodukte bzw. Absatzverschiebungen hin zu höherpreisigen Titeln. Der Gesamtumsatz im Pressegroßhandel, bezogen auf Presse und pressenahe Produkte wie Sammelbilder und Kataloge, jedoch ohne Nebensortimente wie Tabakwaren oder Getränke, betrug 2016 2,158 Mrd. Euro. Dies entspricht einem Rückgang gegenüber dem Vorjahr um 3,1 Prozent. Der Absatz im Gesamtsortiment ging um 6,8 Prozent auf 1,772 Mrd. Exemplare zurück. Dass der Umsatz- und Absatzrückgang im Gesamtsor...
Gefunden: 101 | Ergebnisse: 1 - 10
« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 10 11 ] nächste Seite »

Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages