Suche
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:


Die Suche lieferte 9 Treffer.
1.) Blue Ocean verzeichnet 2015 ein Umsatzplus
(Rubrik: News) - Anja Lüth - 14.04.2016
Blue Ocean Entertainment, Stuttgart, kann sich in seinem Jubiläumsjahr über eine positive Bilanz des Jahres 2015 freuen. Insgesamt konnte der Kinderzeitschriftenverlag ein Umsatzwachstum von 23 Prozent auf 45,9 Mio. Euro ausweisen. Das geht dem Unternehmen zufolge aus dem fertiggestellten Jahresabschluss-Bericht hervor. Gleichzeitig ist es das fünfte Umsatzplus in Folge. Neben Prinzessin Lillifee, das bereits seit 2006 im Han...
2.) Zeitverlag verzeichnet Wachstum
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 26.02.2014
Die Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH u. Co. KG, Hamburg, meldet für das vergangene Geschäftsjahr ein Umsatzwachstum von 8,7 Prozent auf 167 Mio. Euro. Dies teilte das Unternehmen, das hälftig zur Dieter von Holtzbrinck Medien GmbH und zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck gehört, am 25. Februar mit. Dabei konnte u. a. im Stammgeschäft der Wochenzeitung D...
3.) HDE erwartet 2014 Umsatzwachstum von 1,5 Prozent
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 03.02.2014
...belasten.“ Risiken sehe die Branche auch in den Rentenplänen der Bundesregierung und in der Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns.Sehr unterschiedlich verlief die Entwicklung der einzelnen Branchen im vergangenen Jahr. Überproportionales Umsatzwachstum konnte der Lebensmittelhandel verzeichnen. „Viele Kunden sind bereit, mehr Geld für Qualität und Service auszugeben“, so Genth. Die Nachfrage nach Bio- und Fair-Trade-Waren steige. Einbußen verzeichneten dagegen Händler mit Uhren und Schmuck,...
4.) Einzelhandel erwartet Umsatzwachstum
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 08.02.2013
Der Handelsverband Deutschland (HDE) rechnet für 2013 mit einem nominalen Umsatzwachstum von einem Prozent, warnt jedoch vor Belastungen für Unternehmen und Verbraucher. Im vergangenen Jahr verzeichnete der Einzelhandel ein Plus von 1,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das Weihnachtsgeschäft (November und Dezember) lag 0,7 Proze...
5.) Verhaltene Gewinnprognose von Bertelsmann
(Rubrik: News) - Jeanette Hoffmann - 13.11.2012
...onieren. Insgesamt will Rabe langfristig das Wachstum des Konzerns in Schwellenländern, das digitale sowie das Musikrechtegeschäft ausbauen. Die Prognose des Konzernchefs für das Gesamtjahr ist verhalten: Zwar geht Rabe von einem „moderaten“ Umsatzwachstum und einem weiterhin hohen Betriebsergebnis aus. Einen höheren Konzerngewinn – wovon Bertelsmann bisher ausging – wird es aber wohl nicht geben. Gründe hierfür sind das schwächelnde Geschäft in Südeuropa, im Druckbereich (Arvato) sowie im Dire...
6.) HDE erwartet Umsatzplus im Weihnachtsgeschäft
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 09.11.2012
... zu Weihnachten gewachsen zu sein, stellt der Einzelhandel zusätzlich rund 30.000 Aushilfen ein. Eine aktuelle Umfrage des HDE zeigt, dass jeder vierte Einzelhändler auf Weihnachtshelfer zurückgreift. „Für das Gesamtjahr erwartet der HDE ein Umsatzwachstum von +1,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr“, so Sanktjohanser. Es gebe aber auch Risiken für die weitere Entwicklung. Besonders die steigenden Energiepreise belasten die Verbraucher und die Unternehmen. Sanktjohanser fordert daher ein Gesamtko...
7.) Wrigley und Einzelhandel freuen sich über Umsatzzuwächse
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 21.09.2012
...tes aufmerksam gemacht und eine deutliche Umsatzsteigerung festgestellt. Laut Mitteilung des Unternehmens liegt der Anteil von Extra Professional im Kaugummisegment bei rund 35 Prozent. Das sind im Vergleich zum Vorjahr rund acht Prozent mehr Umsatzwachstum. Die Wm. Wrigley Jr. Company, eine Tochtergesellschaft von Mars Incorporated., produziert und vermarktet seit 120 Jahren Süßwaren, Kaugummis und Mints in mehr als 180 Länder. In Deutschland werden die  Marken Wrigley’s Extra®, Airwaves...
8.) Lekkerland steigert Umsatz in 2011
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 27.04.2012
Lekkerland, Umsatzwachstum
9.) Medienkonzern Bertelsmann steigert Umsatz und Gewinn
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 30.03.2011
...dniveau. Der Operating Free Cash Flow stieg mit einem Wert von 2,1 Mrd. Euro (Vj.: 1,8 Mrd. Euro) ebenfalls auf Rekordniveau. Die Nettofinanzschulden sanken auf 1,9 Mrd. Euro (Vj.: 2,8 Mrd. Euro). Für 2011 erwartet Bertelsmann ein moderates Umsatzwachstum auf dem Niveau der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Das operative Ergebnis soll stabil bleiben und das Konzernergebnis steigen. Auf Wachstum gepolt Die Zeitschriftenverlagstochter Gruner + Jahr erhöhte ihren Umsatz leicht um 1,6 Prozent ...



Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages