Suche
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:


Die Suche lieferte 79 Treffer.
1.) Handelsblatt, Die Zeit und taz steigern Einzelverkauf
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 18.04.2019
Im ersten Quartal 2019 ist es einigen Zeitungen gelungen, ihren Einzelverkauf gegen den Markttrend zu steigern. Laut den Zahlen, die von der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) veröffentlicht werden, gelang dem Handelsblatt, der Zeit und der taz ein solches Plus im Vergleich zum Vorjahr.Titelübergreifend schrieben sich im Zeitungsmarkt jedoch die Trends vergangener Jahre fort. Die IVW-gemeldeten Tages- und Wochenzeitungen verkauften in Sum...
2.) 40 Jahre taz: Opulentes Buch zum Jubiläum vorgestellt
(Rubrik: News) - Ralf Deppe - 09.04.2019
Man tut ihr sicherlich nicht Unrecht, wenn man festhält, dass die taz im Konzert der überregionalen Tageszeitungen Deutschlands mit knapp 50.000 verkauften Exemplaren eher zu den kleineren gehört. Doch die Tageszeitung aus Berlin ist eine unüberhörbare Stimme, bürstet sie Themen doch gern einmal gegen den Strich, besetzt Themen, die woanders nicht aufscheinen und bezieht Positionen, die sonst gern einmal in der deutschen Presselandschaft zu kurz kommen. Nun feiert die taz ihren 40. ...
3.) Zeitungsmarkt sieht anhaltenden Trend im vierten Quartal 2018
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 18.01.2019
Zum Jahresabschluss blieb im Zeitungsmarkt die große Wende aus. Im vierten Quartal 2018 zeigte sich bei der Verkaufsentwicklung deutscher Zeitungen das gewohnte Bild: Der Gesamtabsatz ist rückläufig, besonders im Einzelverkauf. Durchschnittlich drei Mio. Exemplare pro Ausgabe wurden von den 350 IVW-gemeldeten Zeitungen verkauft – das sind 9,7 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.Unter den überregionalen Titeln waren es das Handelsblatt, Die Zeit, die Bild und ihr wöchentliches Pe...
4.) Zeitungen im Einzelverkauf weiter unter Druck
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 19.10.2018
Das dritte Quartal 2018 brachte dem Zeitungsmarkt im Einzelverkauf keine Entspannung. Wie die Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) bekannt gab, erzielten die 329 gemeldeten Tages- und Wochenzeitungen einen Einzelhandelsabsatz von durchschnittlich 3,2 Mio. Exemplaren pro Ausgabe – das sind 11,7 Prozent weniger als im Vorjahr.Beim Blick auf die überregionalen Zeitungen zeigt sich, dass alle großen Titel mindestens neun Prozent weniger Exempla...
5.) Erneut düstere Quartalsbilanz für Zeitungen im Einzelhandel
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 20.07.2018
Das zweite Quartal 2018 hat für Zeitungen keine Trendwende gebracht. Im Einzelhandel sinkt die Verkaufsauflage nach wie vor – teilweise in erschreckenden Größenordnungen. Über alle Zeitungen hinweg wurden im stationären Handel durchschnittlich 3,2 Mio. Exemplare pro Ausgabe verkauft; das sind 10,5 Prozent weniger als noch im Vorjahr. Dies geht aus der aktuellen Auflagenstatistik der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) hervor.Die allgemeine...
6.) Junge Welt hebt Copypreise an
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 03.07.2018
Die Junge Welt aus dem Berliner Verlag 8. Mai hat mit Ausgabe 27/2018 vom 2. Juli eine Preiserhöhung bekommen. Künftig wird die überregionale Tageszeitung von Montag bis Freitag 1,70 Euro statt wie bisher 1,60 Euro kosten. Der Copypreis der Samstagsausgabe wird mit Erstverkaufstag 7. Juli von 2,00 Euro auf 2,10 angehoben. Die letzte Preiserhöhung für die Junge Welt hatte es im Februar 2017 gegeben. Damals wurden ebenfalls sowohl die Werktags- als auch die Samstagsausgabe um 10 Cent t...
7.) Neues Kriminalmagazin der NOZ erschienen
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 13.06.2018
Am 13. Juni ist ein neues Kriminalmagazin in den Handel gekommen. Es trägt den Titel Spurensuche, kostet 6,50 Euro und entstammt dem Verlag NOZ Medien, der unter anderem die Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) und die Ems-Zeitung herausgibt.Das neue Magazin dreht sich um „wahre Kriminalfälle aus dem Osnabrücker Land und dem Emsland“, wie es von Seiten des Verlags heißt. Sowohl gelöste als auch ungelöste Fälle werden thematisiert. Sie basieren auf der Berichterstattung der Tageszeitungen a...
8.) Neues Deutschland erhöht Verkaufspreis
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 07.06.2018
Der Verkaufspreis der überregional verbreiteten Tageszeitung Neues Deutschland aus der Neues Deutschland Druckerei und Verlag GmbH in Berlin ist erhöht worden: Seit 1. Juni werden die montags, dienstags, donnerstags und freitags erscheinenden Ausgaben für je 1,80 Euro verkauft, das sind je zehn Cent mehr als zuvor. Die Mittwochsausgabe des Neuen Deutschlands kostet seit 6. Juni 1,90 Euro statt wie bislang 1,80 Euro kosten. Der Verkaufspreis der sonnabends erscheinenden Ausgabe betr...
9.) Zeitungen stehen im Einzelhandel unter Druck
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 19.04.2018
Die aktuellen Verkaufszahlen der Tages- und Wochenzeitungen aus dem ersten Quartal 2018 bestätigen ein mittlerweile schon gewohntes Bild: Der Einzelhandel ist ein schwieriges Pflaster. In den vergangenen drei Monaten lag der durchschnittliche Einzelverkauf von Zeitungen pro Ausgabe bei rund drei Mio. Exemplaren – und damit fast 15 Prozent unter Vorjahreswert. Die geht aus den heute veröffentlichten Auflagenzahlen der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbe...
10.) Die Welt erhöht Verkaufspreise
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 01.02.2018
Die Axel Springer SE, Berlin, erhöht die Verkaufspreise für ihre Zeitungen der Marke Welt. Ab 1. Februar kosten die montags bis freitags erscheinenden Ausgaben der überregional verbreiteten Tageszeitung Die Welt je 2,70 Euro statt wie zuvor 2,50 Euro. Die sonnabends erscheinende Ausgabe wird künftig für 2,90 Euro verkauft. Der vorherige Verkaufspreis betrug 2,70 Euro. Auch die Sonntagszeitung Welt am Sonntag wird teurer: Der Verkaufspreis steigt mit der am 4. Februar erscheinenden Au...
Gefunden: 79 | Ergebnisse: 1 - 10
« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 7 8 ] nächste Seite »

Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages