ANZEIGE

News

Grossisten präsentieren "Digital Instore" auf der Inter-tabac

Die Inter-tabac (20.-22.9. in der Dortmunder Westfalenhalle) steht vor der Tür. Wie in den Jahren zuvor werden die elf Presse-Grossisten der Regionalgruppe Mitte-West an einem fast 100 Quadratmeter großen Gemeinschaftsstand (Messehalle 6, Stand D32) zu finden sein. Mit dabei sind die Grosso-Firmen ACMV, DPV & Leister, Keppel, Könemann, Leverdy, PMG, Presse-Grosso Bonn-Rhein-Sieg, PV Lütkemeyer, PV Siegerland, Schmitz und Wehling. Sie präsentieren gemeinsam mit der Firma Ladenbau Turner aus Hagen ein modernes Presseregalsystem und verschiedene Lösungen für eine optimale Präsentation von Zeitungen, Zeitschriften und Non-Press Produkten. Als Neuheit wird das System „Digital Instore“ vorgestellt. Weitere Kooperationspartner und Mitaussteller auf dem Grosso-Stand sind die M-Futura Handelsgesellschaft mit ihrem Taschenbuch-Vertriebskonzept „book compact“, der VMP-Scannerkassenhersteller Schapfl aus Straubing und die Süddeutsche Zeitung aus München.
In unmittelbarer Nähe befinden sich die mit einem eigenen Messestand vertretenen Zeitungs- und Zeitschriften-Verlage und Nationalvertriebe – in diesem Jahr MZV Moderner Zeitschriften Vertrieb und DPV Deutscher Pressevertrieb, die Ruhr Nachrichten und Valora Retail.


zurück

(uk) 05.09.2013





Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf