ANZEIGE

News

Laufmagazin für Berlin und Brandenburg neu im Handel

Die große Zielgruppe der Jogger steht im Visier einer neuen Regionalen Zeitschrift aus Berlin. Seit 2. August im Handel, möchte der Berliner Laufzeit Verlag mit seinem neuen Magazin LiBB (Laufen in Berlin und Brandenburg) als ein umfassendes Service- und Informationsmedium für Läufer in Berlin und Brandenburg angesehen werden.

LiBB erscheint zunächst einmal jährlich in einer Druckauflage von 30.000 Exemplaren. Das Heft ist im handlichen DIN-A5-Querformat gestaltet, es umfasst 60 Seiten und kostet 1,90 Euro. Es soll Nutzwert bieten, aber auch „Spaß am Laufen“ vermitteln und „Begeisterung für die Region“ wecken. LiBB stellt Lauftreffs, Laufläden und Sporteinrichtungen vor, listet alle regionalen Läufercups  und sonstigen Lauftermine auf, präsentiert attraktive Laufstrecken in Berlin und Brandenburg, informiert über Trainingsangebote in Sport- und Fitnessclubs, hilft bei der Suche nach medizinischen Einrichtungen, die sich auf die Betreuung von Laufsportlern spezialisiert haben, und liefert einen Überblick über passende Nahverkehrsangebote.

LiBB wird von der IPS Pressevertrieb GmbH im Einzelverkauf betreut.

Im Laufzeit Verlag erscheint ferner die monatliche Zeitschrift LAUFZEIT.


zurück

(ak) 02.08.2013





Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf