ANZEIGE

News

LANDFRISCH wird günstiger

LANDFRISCH kostet seit der aktuellen Ausgabe nur noch 3,80 Euro statt bislang 4,50 Euro. Auch das Format hat der LANDIDEE-Verlag geändert: Es ist nun kleiner als zuvor. Dafür ist der Heftumfang auf 132 Seiten erweitert worden. Unter anderem sind mehr Rezepte in dem Heft zu finden. Die Drucklauflage liegt bei 110.000 Exemplaren. „Mit der neuen LANDFRISCH gehen wir auf Anregungen und Wünsche der Leserinnen und Leser ein. Wir sind sicher, dass unserer Konzept nun noch besser am Markt angenommen werden wird“, sagt Chefredakteurin Katrin Tempel. (uk)

zurück

(uk) 17.07.2014





Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf