Suche
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:


Die Suche lieferte 11 Treffer.
1.) Bertelsmann zufrieden mit dem Geschäftsverlauf im ersten Quartal
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 11.05.2017
...setzung unserer Strategie und unserer neuen Konzernstruktur auf einem guten Weg sind. Für das Gesamtjahr 2017 sind wir zuversichtlich, unsere Ziele zu erreichen." Zum Bertelsmannkonzern gehören die Fernsehgruppe RTL, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato, die Bertelsmann Printing Group, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fonds-Netzwerk Bertelsmann Investments.
2.) Neue BRIGITTE-Hörbuch-Edition im Handel
(Rubrik: News) - Felix Mohring - 15.10.2014
Ab den 16. Oktober bringt BRIGITTE gemeinsam mit Random House Audio wieder "Starke Stimmen" in den Handel. Zwölf Krimititel mit regionalem Bezug werden unter der Hörbuch-Edition erhältlich sein. Unter den Sprechern sind unter anderen Dietmar Bär, Mechthild Großmann (Foto) und Heike Makatsch."Unsere se...
3.) Bertelsmann erzielt hohe Erträge im ersten Halbjahr
(Rubrik: News) - Jeanette Hoffmann - 30.08.2013
...ent auf 7,43 Mrd. Euro (Vorjahr: 7,57 Mrd. Euro). Unter dem Strich steht ein Konzerngewinn von 419 Mio. Euro (Vorjahr: 350 Mio. Euro), laut Bertelsmann ist das der höchste Wert seit 2002. Freude kommt in Gütersloh angesichts der Geschäftslage von Random House und RTL auf, Gruner + Jahr hält zumindest das Vorjahresniveau. Der Zeitschriftenverlag erzielte im ersten Halbjahr 2013 einen Umsatz von 1,0 Mrd. Euro nach 1,1 Mrd. Euro im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Gründe für den Rückgang sind die...
4.) Fusion besiegelt: Penguin Random House kommt
(Rubrik: News) - Mihaela Dascalu - 01.07.2013
Bertelsmann und Pearson haben die Gründung ihrer gemeinsamen Buchverlagsgruppe Penguin Random House besiegelt. Dadurch entsteht die weltweit größte Buchverlagsgruppe. Der deutsche Medienkonzern Bertelsmann wird 53 Prozent an Penguin Random House halten, Pearson die restlichen 47 Prozent. CEO wird Bertelsmann-Vorstandsmitgli...
5.) Buchverlage Random House und Penguin dürfen fusionieren
(Rubrik: News) - Jeanette Hoffmann - 06.06.2013
Voraussichtlich im Juli werden sich Random House und Penguin zur weltgrößten Publikumsverlagsgruppe zusammenschließen. Mit dem chinesischen Handelsministerium hat die letzte Kartellbehörde ihr „Go“ gegeben. Bereits in den vergangenen Monaten hatten die Wettbewerbsbehörden in den USA, Euro...
6.) Verhaltene Gewinnprognose von Bertelsmann
(Rubrik: News) - Jeanette Hoffmann - 13.11.2012
...t diesen Zahlen sei man „zufrieden“, sagt Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann. Der Konzernumbau gehe gut voran. Erst vor kurzem hatte Rabe im Buchbereich einen Megadeal abgeschlossen: Im kommenden Jahr sollen die Buchverlagsgruppen Random House (Bertelsmann) und Penguin (Pearson) fusionieren. Insgesamt will Rabe langfristig das Wachstum des Konzerns in Schwellenländern, das digitale sowie das Musikrechtegeschäft ausbauen. Die Prognose des Konzernchefs für das Gesamtjahr ist verha...
7.) Buchverlage: Random House und Penguin Books fusionieren
(Rubrik: News) - Jeanette Hoffmann - 29.10.2012
Der bereits vielfach in den Medien angekündigte Deal zwischen Bertelsmann und der britischen Penguin Group ist nun beschlossene Sache: Wie heute aus Gütersloh gemeldet wird, soll die Bertelsmann-Tochter Random House mit Penguin – einem Unternehmen der Pearson Group – fusionieren. Sofern die Kartellbehörden dafür grünes Licht geben, wird Bertelsmann 53 Prozent der Anteile halten, Pearson 47 Prozent. Bis die Transaktion tatsächlich abgeschlossen ist, wir...
8.) NEON bringt Hörbuch-Edition auf dem Markt
(Rubrik: News) - Jeanette Hofmann - 08.10.2012
Das Magazin NEON mischt ab heute im Geschäft der Editionen mit: Gemeinsam mit Random House Audio hat die G+J-Zeitschrift zehn Hörbücher auf den Markt gebracht. Sie enthalten jeweils die Lesung eines Romans, darunter Anthony Burgess „Clockwork Orange“, Charles Webbs „Die Reifeprüfung“ und „High Fidelity“ von Nick Hornby. Auf beson...
9.) MANAGER MAGAZIN: Plant Bertelsmann vollständige Übernahme von G+J?
(Rubrik: News) - Ilka Schwabedissen - 24.08.2012
...en Bertelsmann-Anteil von mindestens fünf Prozent anstrebe. Laut MANAGER MAGAZIN sollen die Verhandlungen bis Ende Oktober zum Abschluss gebracht werden. Wie das Magazin ebenfalls erfahren haben will, plant Rabe offenbar bei der Buchhandelsgruppe Random House Miteigentümer ins Boot zu holen. Eine Zusammenlegung mit Penguin Books (Pearson-Gruppe) oder Harper Collins sei im Gespräch.
10.) Random House startet neuen Paperback-Verlag
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 20.04.2011
Die Münchner Verlagsgruppe Random House startet im September einen neuen Verlag für Paperbacks. Unter dem Namen „Carl's Books“ sollen zunächst zwei Programme jährlich mit vier Titeln erscheinen.
Gefunden: 11 | Ergebnisse: 1 - 10
« vorherige Seite [ 1 2 ] nächste Seite »



Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages