Suche
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:


Die Suche lieferte 20 Treffer.
11.) 2,5 Mrd. Menschen lesen Tageszeitungen
(Rubrik: News) - Frank Malerius - 14.10.2014
Der Weltzeitungsverband WAN-IFRA hat anlässlich der World Publishing Expo in Amsterdam die World Press Trend 2014 vorgestellt. Demnach lesen weltweit 2,5 Mrd. Menschen eine Tageszeitung, 800 Millionen davon in digitaler Form.Zeitungsverlage rund um den Globus erwirtschaften mit dem Verkauf von Inhalten und durch Werbung einen Umsatz von 160 Mrd. Dollar. Und: 93 Prozent davon verdanken sie Print.Die Daten für die World Press Trend stammen aus 70 Ländern, die 90 Prozent der Zeitu...
12.) Konzentration im Zeitungsmarkt erreicht neuen Höchstwert
(Rubrik: News) - Frank Malerius - 12.06.2014
...sten: Durch die BILD-Zeitung entfallen mehr als drei Viertel der Verkaufsauflage auf Axel Springer. Das Unternehmen bleibt im Gesamtmarkt trotz der Verkäufe von Zeitungen an die Funke Mediengruppe die führende Verlagsgruppe. Die zehn größten Zeitungsverlage (Marktanteil, %)1. Axel Springer (15,5)2. Verlagsgruppe Stuttgarter Zeitung/Die Rheinpfalz/Südwest Presse (9,5)3. Funke Mediengruppe (7,7)4. Verlagsgruppe Madsack (5,2)5. Verlagsgruppe DuMont Schauberg (5,0)6. Verlagsgruppe Ippen (4,3)7. Ver...
13.) Politikoffensive beim TAGESSPIEGEL
(Rubrik: News) - Johannes Freytag - 28.05.2014
Mit neuen redaktionellen Angeboten will sich DER TAGESSPIEGEL stärker als Leitmedium der Berliner Politik positionieren. Dazu zählen laut einer Mitteilung des gleichnamigen Zeitungsverlages eine häufigere Erscheinungsweise für das Zeitungsbuch „Tagesspiegel Agenda“, ein neuer morgendlicher E-Mail-Newsletter sowie Monitoring-Dienste für Politik und Gesetzgebung. Das Zeitungsbuch „Tagesspiegel Agenda“, das seit Februar zu den 22...
14.) Vertriebserlös wird für Zeitungen immer wichtiger
(Rubrik: News) - Frank Malerius - 02.07.2013
...erden für Zeitungen immer wichtiger. 2012 lag der Anteil der Vertriebserlöse an den Gesamteinnahmen demnach bei 57,3 Prozent. Im Vorjahr waren es noch 54,7 Prozent gewesen. Diese Zahlen belegen den Wandel des zwei Säulen-Geschäftsmodells der Zeitungsverlage, hin zu Vertriebs- und weg von Anzeigenerlösen. Die Einnahmen aus dem Anzeigengeschäft fielen im selben Zeitraum um neun Prozent auf 3,4 Mrd. Euro. Ihr Anteil an den Gesamteinnahmen sank auf 42,7 Prozent und markiert einen neuen Tiefstand....
15.) Zeitungsverlage lehnen Gattungsmarketing-Kampagne ab
(Rubrik: News) - Frank Malerius - 22.05.2013
Die deutschen Zeitungsverlage wollen nun doch nicht gemeinsam für ihre Mediengattung werben. Eine seit Monaten in Zusammenarbeit mit der Agentur Grey geplante, millionenschwere Werbeaktion wurde von der Delegiertenversammlung des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverlege...
16.) AZZV setzt sich Verkaufsförderung auf die Agenda
(Rubrik: News) - Ilka Schwabedissen - 23.11.2012
Zweimal im Jahr trifft sich der Arbeitskreis Zeitungs- und Zeitschriftenverkauf, bestehend aus Repräsentanten der Zeitschriften- und Zeitungsverlage, des Einzelhandels und des Presse-Grosso, zum gemeinsamen Austausch. Schwerpunktthema in diesem Jahr: die Förderung des Einzelverkaufs.
17.) Vertriebseinnahmen werden für die Zeitungen immer wichtiger
(Rubrik: News) - Ilka Schwabedissen - 19.07.2012
Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) hat in Berlin seine Bilanz für das Jahr 2011 vorgelegt. Demnach gewinnen die Vertriebseinnahmen für Zeitungsverlage immer mehr an Bedeutung. Im vergangenen Jahr machten sie bereits 55 Prozent der Gesamtumsätze aus, das ist eine Steigerung von rund einem Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Vertriebserlöse legten um 1,6 Prozent auf 4,6 Mrd Euro zu. Die Einna...
18.) Regierung will Pressefusionen erleichtern
(Rubrik: News) - Frank Malerius - 09.11.2011
...s Verbands Deutscher Lokalzeitungen (VDL) auf, die Fusionskontrolle erst bei einem Umsatz von 62,5 Mio. Euro anstatt wie bisher 25 Mio. Euro anzuwenden. Durch einen Wettbewerbsdruck und sinkende Einnahmen aus dem Kerngeschäft versuchen viele Zeitungsverlage durch Zusammenschlüsse und den sich dadurch ergebenden Synergien ihre Marktstellung zu verbessern.  
19.) Acht Zeitungsverlage klagen gegen Tagesschau-App
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 21.06.2011
Acht Zeitungsverlage haben heute bei der Wettbewerbskammer des Landgerichts Köln eine gemeinsame Klage gegen die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ARD und NDR eingereicht. Das bestätigt der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV).
20.) Warnstreik bei fünf Tageszeitungen in Bayern
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 20.05.2011
...DDEUTSCHE ZEITUNG, TZ, NÜRNBERGER NACHRICHTEN, NÜRNBERGER ZEITUNG und MAIN-ECHO dünner ausgefallen sind als sonst und auch die gewohnte Aktualität nicht gewähren, dann liegt das daran, dass gestern, 19. Mai 2011, mehr als 800 Mitarbeiter von Zeitungsverlagen in Bayern einem Streikaufruf des bayerischen Journalistenverbandes und der Gewerkschaft ver.di. gefolgt sind. An dem Warnstreik waren neben Redakteuren auch Verlagsangestellte und Drucker beteiligt. Bereits am Mittwoch hatten gut 70 Mitarb...
Gefunden: 20 | Ergebnisse: 11 - 20
« vorherige Seite [ 1 2 ] nächste Seite »

Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf