Suche
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:


Die Suche lieferte 103 Treffer.
1.) Kartellamt genehmigt die Übernahme des Pressevertriebs Riedel
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 18.10.2019
Das Bundeskartellamt hat Mitte Oktober 2019 die Übernahme des Pressevertriebs Riedel aus Emersleben durch die PDG Presse-Distributions-Gesellschaft mit Sitz in Bielefeld, freigegeben. Dies teilte die Behörde auf ihrer Website mit. Die Prüfung ging offenkundig im Ru...
2.) Kartellamt gibt Erwerb von Lekkerland durch Rewe frei
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 09.10.2019
Das Bundeskartellamt hat heute (9. Oktober) die Übernahme der Lekkerland AG & Co. KG durch die Rewe-Gruppe freigegeben. Dies teilte die Behörde mit. „Im Bereich Großhandel mit Lebensmitteln kommen Rewe und Lekkerland auch gemeinsam nur auf unbedenkliche Marktan...
3.) Mediengruppe DuMont verkauft Berliner Verlag
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 20.09.2019
...chen Zeitung in Halle wurden bisher keine Angaben gemacht. DuMont hatte den Berliner Verlag 2009 von der Mecom Group des britischen Finanzinvestors David Montgomery übernommen.Der Verkauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Bundeskartellamt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Berliner Verlag soll laut Plan in die Holding der Familie Friedrich überführt werden. Geplant sei, dass der Berliner Verlag unter den neuen Eigentümern weiterhin die Services der DuMont M...
4.) Presse-Grosso: PVB plant die Übernahme des Berliner Presse Vertriebs
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 06.09.2019
Die PVB Presse Vertrieb GmbH & Co. KG, Berlin, hat den „unmittelbaren Anteils- und Kontrollerwerb an und über die Berliner Presse Vertrieb GmbH & Co. KG, Berlin“ (BPV) beim Bundeskartellamt angemeldet. Über Details des Vorhabens wollte die Geschäftsführung des PVB sich zunächst nicht äußern. Sofern die Genehmigung durch die Behörde erfolgt, wird damit die Konsolidierung des Berliner Pressegroßhandels abgeschlossen werden. Bereits ...
5.) GeraNova Bruckmann gibt künftig National Geographic Magazins heraus
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 26.08.2019
...c Society und Disney: Das Münchner Verlagshaus wird als neuer Lizenznehmer ab 1. Januar 2020 zusätzlich zu den deutschsprachigen National Geographic Büchern, das National Geographic Magazin herausbringen. Vorbehaltlich der Genehmigung des Bundeskartellamtes wird GeraNova Bruckmann auch Lizenznehmer und Herausgeber des National Geographic Traveler Magazins sowie der National Geographic Special Editions. Die Leitung der Magazine wird Henry Allgaier, Geschäftsführer des Unternehmensbereichs Zeitsch...
6.) IVZ und Aschendorff Medien bauen Kooperation aus
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 19.08.2019
...en und das Westerkappelner Wochenblatt. Die beiden Verlage verfolgen mit diesem Schritt das Ziel, den lokalen und regionalen Leser- und Werbemarkt der Tageszeitung, Anzeigenblätter und digitalen Angebote zu stärken. Das Vorhaben wurde vom Bundeskartellamt bereits genehmigt.
7.) Falkemedia und NOZ kooperieren
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 28.06.2019
Die schleswig-holsteinischen Medienunternehmen Falkemedia, Kiel, und die zur NOZ Mediengruppe gehörende Medien- und Beteiligungsgesellschaft mbH aus Flensburg haben beim Bundeskartellamt die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens im Zeitschriftenbereich angemeldet. Nach Angaben von Falkemedia-Verleger Kassian Alexander Goukassian (siehe Foto) geht es nur um Teile des Medienportfolios der beiden Verlagshäuser. Falkemedia würde...
8.) Kartellamt stimmt Fusion von Jost und Schiessl zu
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 09.04.2019
Die dritte Fusion im Presse-Grosso im Jahr 2019 hat freie Bahn: Das Bundeskartellamt hat den Zusammenschluss der Jost GmbH & Co. KG, München, und der Presse-Schiessl GmbH & Co. KG, Regensburg, freigegeben. Die daraus entstehende Grosso-Einheit wird in Summe etwa 5.700 Verkaufsstellen auf einer Fläche von ca. 28.000 Quad...
9.) Ungewisse Zukunft für deutsche National Geographic
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 03.04.2019
...G+J), Hamburg. Dafür hat der Verlag eine Lizenz erworben.Diese Lizenz läuft demnächst aus. Wie es nun scheint, wird G+J die Rechte für die Produktion und den Vertrieb der Zeitschrift nicht verlängern. Hintergrund ist eine Untersuchung des Bundeskartellamtes. Die Behörde hat den Markt für populäre Wissensmagazine untersucht und festgestellt: Würde G+J auch künftig die Lizenz für die deutschsprachige National Geographic halten, wäre eine marktbeherrschende Stellung des Verlags zu vermuten.In der T...
10.) Pressegroßhandlungen Jost und Schiessl wollen fusionieren
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 21.03.2019
...egenwärtig Harry Jost, André Jost und Sacha Zöttl angehören, nach dem Zusammenschluss um Martin Schiessl verstärkt wird. Er ist derzeit neben seinem Vater Werner Schiessl Geschäftsführer von Presse-Schiessl. Der Zusammenschluss wurde beim Bundeskartellamt angemeldet, dessen Zustimmung erforderlich ist.
Gefunden: 103 | Ergebnisse: 1 - 10
« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 10 11 ] nächste Seite »

Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf