Suche
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:


Die Suche lieferte 288 Treffer.
1.) Bild der Frau führt den Markt weiterhin an
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 16.08.2019
...uordnen wäre, in der sich Wettbewerbstitel wie Das Goldene Blatt, Neue Welt und Frau im Spiegel aus der Funke Mediengruppe, Frau mit Herz aus der Mediengruppe Klambt und dergleichen mehr tummeln. Geringerer Verkaufsrückgang als der GesamtmarktDie Absatzentwicklung der Objektgruppe 18-11 insgesamt folgte im zweiten Quartal 2019 in etwa dem allgemeinen Markttrend der Publikumszeitschriften. Diesen gingen 5,2 Prozent der Verkaufsauflage verlustig, mit 4,8 Prozent fiel der Rückgang der wöchentlich e...
2.) Premium-Frauenzeitschriften verlieren im Einzelverkauf
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 09.08.2019
...ch zum zweiten Quartal Auflagenrückgänge beim Verkauf zu verzeichnen. In der Summe ging der Verkauf um 11 Prozent zurück, der Einzelverkauf sogar um 17 Prozent.Spitzenreiter im Einzelverkauf ist Brigitte von Gruner + Jahr, und dies ungeachtet von Absatzverlusten von 15 Prozent. Sämtliche Titel des Segments verloren im Einzelverkauf. Vergleichsweise glimpflich verlief der EV-Rückgang bei Cosmopolitan aus der Bauer Media Group und Donna aus der Funke Mediengruppe, die jeweils vier Prozent ihres EV...
3.) Überregionale Zeitungen verlieren weiter im Einzelverkauf
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 18.07.2019
... Die Verkaufszahlen gedruckter Exemplare gehen zurück – Wachstum findet sich meist nur im Digitalen. Im Einzelhandel entwickeln sich die überregionalen Titel recht unterschiedlich. Bild und Bild am Sonntag, nach wie vor Schwergewichte gemessen am Absatz, verlieren gegenüber dem Vorjahr Auflage im zweistelligen Prozentbereich.Ebenso ergeht es der Welt, der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und dem Handelsblatt. Vergleichsweise stabil entwickelte sich hingegen Die Zeit: Ein Verkaufsrückgang ...
4.) SZ Familie wird eingestellt. Letzte Ausgabe erscheint Mitte Oktober
(Rubrik: News) - Johannes Freytag - 13.06.2019
...im Alter von vier bis elf Jahren und enthält Berichte, Rätsel, Witze und Bastel-Anleitungen. Das andere Heft ist für die Eltern bestimmt und widmet sich unter anderem Erziehungsfragen und Familienthemen. Für eine langfristige Perspektive habe der Absatz nicht ausgereicht, heißt es aus dem Verlag. Was bleibe, teilt eine Unternehmenssprecherin mit, sei die Erkenntnis, „dass sich intensive Überlegungen lohnen, Familien-Themen noch stärker in die Süddeutsche Zeitung zu integrieren."
5.) Pfingsten steht vor der Tür
(Rubrik: News) - Ralf Deppe - 05.06.2019
Nutzen Sie den zusätzlichen Angebotstag für die attraktiven Pfingst-Ausgaben der Wochenend- und Sonntagszeitungen. Es gibt sehr gute Absatzchancen, da es am Pfingstmontag keine aktuellen Tageszeitungen. In der entspannten Feiertagsstimmung haben Ihre Kunden Zeit zum Lesen und nehmen gerne die Titel mit, die sie am Sonnabnd oder am Sonntag verpasst haben. Eine attraktive Platzierung d...
6.) Madame erscheint mit neuem Copypreis
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 31.05.2019
...nahm die zur OZ-Gruppe gehörende Vision Media GmbH den Titel vom Verlag Magazinpresse. Zum 1. Januar 2018 wurde Madame an die Bauer Media Group verkauft. Chefredakteurin ist Petra Winter.Im Einzelverkauf erzielte Madame zuletzt (IVW I/2019) einen Absatz von durchschnittlich 16.473 Exemplaren, im Abonnement wurden 10.608 Stück je Ausgabe verkauft.
7.) Chefredakteurswechsel bei der Neuen Post
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 29.05.2019
...ost einbringen und ihn so erfolgreich weiterentwickeln“, sagt Ingo Klinge, Mitglied des German Publishing Boards.Die Neue Post hat im ersten Quartal dieses Jahres 492.050 Exemplare je Folge abgesetzt, 412.843 Exemplare davon im Einzelverkauf. Der Absatz-Rückgang der verkauften Auflage liegt mit zwei Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal deutlich unter dem Marktschnitt. Die Neue Post liegt im PresseReport -Ranking der umsatzstärksten Publikumszeitschriften im Einzelverkauf auf dem fünften Platz.
8.) Zusammenschluss: Rewe greift nach Lekkerland
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 28.05.2019
...n. Wir als Großhändler und Rewe mit seiner Waren- und Einzelhandelskompetenz haben zusammen über 150 Jahre Erfahrung. Nicht zuletzt aufgrund unserer jeweiligen Unternehmenswerte denken und agieren wir sehr ähnlich, wenn auch auf unterschiedlichen Absatzstufen. Unsere Kunden als auch die Endverbraucher werden von attraktiven Shopping-Erlebnissen und Dienstleistungen in der Unterwegsversorgung profitieren."Lekkerland beschäftigt europaweit 4.900 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz vo...
9.) Gesamtverband Pressegroßhandel gegründet
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 23.05.2019
...Konditionen für den Vertrieb aushandelt. Für diesen Zweck bleibt der BVPG offiziell bestehen und wird vom Gesamtverband mit der Anbahnung und dem Abschluss von Branchenvereinbarungen beauftragt.Der Pressegroßhandel gewährleistet als neutraler Absatzmittler Pressefreiheit und -vielfalt an über 100.000 Verkaufsstellen überall in der Republik.
10.) Gedruckte WAZ am Sonntag soll erneut erscheinen
(Rubrik: News) - Wolfgang Rakel - 10.05.2019
...ienen. Sie wurde für einen Copypreis von 90 Cent unter anderem in Bäckereien und Tankstellen verkauft.Der Verlag hatte 15.500 Exemplare in den Handel gegeben. Mit dem Verkaufsergebnis sei man zufrieden, erklärte ein Sprecher, ohne jedoch konkrete Absatzzahlen zu nennen. Er wertete auch das Anzeigengeschäft als Erfolg und kündigt deshalb an, dass es noch 2019 weitere gedruckte Ausgaben der WAZ am Sonntag geben werden. Auch für 2020 seien bereits mehrere Ausgaben geplant.
Gefunden: 288 | Ergebnisse: 1 - 10
« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 10 ... 20 ... 28 29 ] nächste Seite »

Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages