ANZEIGE

News

EMILY ERDBEER feiert Comeback im Panini Verlag

Das Mädchenmagazin EMILY ERDBEER kehrte am 1. September an den Kiosk zurück. Vormals von Tigerpress verlegt, hat das Magazin seine neue Heimat unter dem Dach des Stuttgarter Panini Verlags gefunden, der es in Anlehnung an die gleichnamige TV-Serie auf Nickelodeon konzipiert hat.

EMILY ERDBEER hat einen Umfang von 36 Seiten und beschäftigt sich inhaltlich mit den sechs Beerenfreundinnen Emily Erdbeer, Citronella, Orangella, Himbeertörtchen, Pfläumeli und Bonni Blaubeer.

Das Magazin mit einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren erscheint zweimonatlich mit zwei Extras zum Preis von 3,20 Euro.

„Emily Erdbeer ist für Panini eine wichtige Ergänzung im Segment der Mädchenmagazine. Wir gehen davon aus, dass wir die Neuheit langfristig als Mädchen-Klassiker etablieren können“, sagt Gabriele El Hag, Publishing Director bei der Panini Verlags GmbH.

Im Panini Verlag erscheinen unter anderem die Mädchenzeitschriften MY LITTLE PONY, LITTLEST PETSHOP und DORA.


zurück

(ak) 05.09.2011





Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf