News

30 Jahre Visions – Der Relaunch zum Heftjubiläum

Der Visions Verlag aus Dortmund hat das 30-jährige Jubiläum seiner monatichen Rockmusik-Zeitschrift Visions zum Anlass genommen und das Magazin gründlich überarbeitet. Das Heft nimmt für sich in Anspruch, damit den umfangreichste Relaunch der Heftgeschichte gestartet zu haben.

Das neue Visions will jetzt längere Geschichten und Reportagen, Themenspecials und Fotostrecken bringen und will dabei Interviews mit Charakterköpfen aus der Welt der Rockmusik mehr Raum einräumen. Ebenfalls dazu gehören Kolumnen und Kommentare, aber auch ein ausgebauter Review-Teil, der ausgewählten Plattenkritiken immer wieder ganzseitige Features zur Seite stellt und so für mehr Abwechslung und Gehalt sorgen will. „Wir haben an allen Ecken und Enden frische Luft ins Blatt gelassen und so ein Layout entwickelt,
das die Balance zwischen zeitlos und zeitgemäß hält," sagt Dennis Plauk, Visions-Chefredakteur.

Das Visions-Jubiläumsheft (12/2019) ist ab dem 27. November zum Preis von 7,90 Euro im Handel erhältlich. Als Extra wird der Ausgabe neben der All-Areas-CD ein Kunstdruck von Queens Of The Stone Age beiliegen. Den Einzelverkauf betreut die IPS Pressevertrieb GmbH in Meckenheim.


zurück

(rd) 26.11.2019





Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf