News

Einzelhandel wichtigster Verkaufsweg für Zeitschriften des Segments Essen & Gastlichkeit

Der wichtigste Vertriebskanal für die gedruckten Zeitschriften der Objektgruppe 13-11 Essen & Gastlichkeit ist der Einzelhandel. Hier verkaufen die sieben IVW-geprüften Zeitschriften nicht nur den größten Anteil ihrer Auflage, sondern konnten auch im dritten Quartal 2019 mit insgesamt 221.185 Exemplaren je Folge im Vergleich zum Vorjahresquartal ein Auflagenplus von zehn Prozent verzeichnen.


Verkaufte Auflage nach Vertriebskanal im Segment Essen & Gastlichkeit (Anteile 3. Quartal 2019)


Quelle: IVW, eigene Berechnung © Presse Fachverlag 2019


Den höchsten Auflagengewinn verbuchte EatSmarter! aus dem gleichnamigen Hamburger Verlag. Das Magazin konnte seine Auflage im Einzelverkauf im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 66 Prozent verbessern. Auch im Abonnement ging die Auflage um drei Prozent nach oben. Auch Meine gute Landküche von Hubert Burda Media konnte im Einzelverkauf ihre Auflage um 44 Prozent erhöhen. Allerdings musste der Titel im Abo Federn lassen. In diesem Vertriebskanal hat Meine gute Landküche ein Minus von 27 Prozent eingefahren. Im Gesamtverkauf dagegen konnte die Zeitschrift als einziger Titel der Objektgruppe ihre Auflage steigern.


Verkaufte Print-Auflage der Zeitschriften aus dem Segment Essen & Gastlichkeit im dritten Quartal 2019

TitelVerkaufte Auflage Q3 2019zu Q3/2018Abos Q3 2019zu Q3/2018EV Q3 2019zu Q3/2018
Essen & Trinken 123.459 -4% 45.542 -4% 37.132 -7%
Eatsmarter! 86.722 -2% 11.931 3% 39.785 66%
Essen & Trinken für jeden Tag 85.582 -4% 13.286 -11% 71.966 -2%
Der Feinschmecker 70.108 -2% 17.624 -2% 13.755 4%
Meine gute Landküche 42.556 28% 5.398 -27% 36.791 44%
So is(s)t Italien 29.033 -7% 6.437 -2% 21.756 -10%
A la carte 28.072 -1% 24.339 -5% - k.V.m.
Gesamt 465.532 -1% 124.557 -5% 221.185 10%


Quelle: IVW, eigene Berechnung © Presse Fachverlag 2019
k.V.m. = keine Veränderung möglich


Die im Abonnement und im Einzelverkauf dominierenden Zeitschriften dieser Objektgruppe stammen aus der Verlagsgruppe Deutsche Medien Manufaktur (DMM), einem Joint Venture von Gruner + Jahr und dem Landwirtschaftsverlag Münster: Stärkster Titel im Abonnement ist Essen & Trinken mit einer Auflage von 45.542 Exemplaren. Den Einzelverkauf führt Essen & Trinken für jeden Tag an: Das monatlich erscheinende Magazin konnte im dritten Quartal 71.966 Exemplare je Folge im Einzelhandel verkaufen.


zurück

(ak) 22.11.2019





Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf