News

Claudia Oeking wird Geschäftsführungsmitglied bei Philip Morris

Claudia Oeking hat die Leitung des Geschäftsbereichs External Affairs bei der Philip Morris GmbH übernommen und ist zudem Mitglied der Geschäftsführung. Sie folgt auf Jörg Waldeck, der das Unternehmen verlässt.

Oeking ist damit zuständig für die Unternehmenskommunikation, die Hauptstadtrepräsentanz, die Wissenschaftskommunikation sowie Public Relations und Corporate Social Responsiblity. Zu dem Geschäftsbereich gehören weiterhin die Fachbereiche zur Regulierung und Besteuerung von Tabakprodukten und verwandten Erzeugnissen sowie zur Bekämpfung des illegalen Zigarettenhandels. Sie arbeitet seit 2013 für Philip Morris, zuletzt als Director External Affairs Innovation in der Konzernzentrale im schweizerischen Lausanne.

Vorsitzender der Geschäftsführung der Philip Morris GmbH ist Markus Essing.


zurück

(uk) 08.08.2019






Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages