ANZEIGE

News

Hamburger Morgenpost erhöht Verkaufspreis

Die Hamburger Morgenpost aus der DuMont-Mediengruppe hat einen neuen Verkaufspreis: Statt wie bislang 1,10 Euro kosten die montags bis sonnabends erscheinenden Ausgaben der Kaufzeitung seit 2. Mai jeweils 1,20 Euro. Der Verkaufspreis der Hamburger Morgenpost am Sonntag beträgt unverändert 1,50 Euro.

Die Hamburger Morgenpost erzielte im ersten Quartal 2019 laut IVW mit den montags bis sonntags erscheinenden Ausgaben einen Einzelverkauf von durchschnittlich knapp 36.000 Exemplaren täglich. Hinzu kommen rund 3.500 Abo-Exemplare täglich.


zurück

(sgo) 02.05.2019





Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf