News

Neues Reisemagazin über Hamburg angekündigt

Am 18. Oktober kommt ein neues Reisemagazin in den Handel, das sich speziell mit Hamburg beschäftigt. Herausgegeben wird es vom in der Hansestadt ansässigen Jahreszeiten Verlag unter dessen Marke Merian. Mit dem Newcomer Merian scout sollen vor allem Kurz- und Spontanurlauber sowie „anspruchsvolle Individualreisende“ im Alter von 30 bis 55 Jahren überzeugen, wie es von Verlagsseite heißt.

Dazu bietet das Heft Tipps zu Sehenswürdigkeiten der Stadt. Das Magazinkonzept wurde so angelegt, dass die Reisetipps nach Stadtvierteln gegliedert und in einer Übersichtskarte verortet sind. Außerdem sind sie in Kategorien wie Essen & Trinken, Erleben & Entdecken, Shoppen und Feiern eingeteilt und farblich codiert.

„Gerade in der heutigen Zeit setzen viele Leser auf hochwertige Unterhaltung und zuverlässige Informationen“ erklärt Oliver Voß, Verlagsleiter von Merian. „Die Generation Facebook setzt bemerkenswerterweise zunehmend auf Print als Medium. Das merken wir am Renommee von Merian in dieser Zielgruppe und an unseren Verkaufszahlen, besonders dann, wenn wir deutsche Regionalthemen veröffentlichen.“

Merian scout soll deutschlandweit in einer Druckauflage von 60.000 Exemplaren und zu einem Verkaufspreis von sechs Euro erscheinen. Der Vertriebsschwerpunkt liegt auf der Metropolregion Hamburg sowie dem Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel. Zudem soll das Magazin im Sortimentsbuchhandel angeboten werden.


zurück

(wr) 23.08.2018






Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages