ANZEIGE

News

Landidee mit neuem Ableger über „Altes Wissen“

Das zweimonatlich erscheinende Magazin Landidee aus der Funke Mediengruppe hat einen neuen Ableger bekommen. Unter dem Titel Altes Wissen ist am 14 Februar eine Zeitschrift erschienen, die sich inhaltlich mit Hausmittel für Haushalt, Küche, Garten und Gesundheit beschäftigt.

Das Konzept des Magazins ist darauf ausgelegt, „traditionelles Wissen mit pfiffigen Ideen und kreativen Rezepten“ zu kombinieren, wie es von Seiten des Verlags heißt. Eine Charakteristik sei zudem, dass es im Heft um natürliche Zutaten geht, die sich in jedem Haushalt finden. Die redaktionelle Verantwortung für das Heft liegt bei Dagmar Bartosch.

Altes Wissen ist zunächst als einmalig erscheinendes Magazin angelegt. Die Druckauflage liegt bei 70.000 Exemplaren, der Copypreis bei 4,95 Euro.

Funke baut mit der neuen Zeitschrift die Landidee-Markenfamilie weiterhin konsequent aus. Im Landidee Verlag erscheinen unter anderem auch Landidee Wohnen & Deko, Dekoideen und Landapotheke.

zurück

(wr) 16.02.2018





Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf