ANZEIGE

News

Sticker und Zeitschrift zum Kinohhit

Die Ostwind-Filme haben Millionen Besucher ist die Kinos gelockt. Am 27. Juli startet der dritte Teil der Geschichte im das Mädchen Mika und ihren Hengst Ostwind. Die Begleitung per Stickersammlung und Zeitschrift stammt von Blue Ocean Entertainment.

Das offizielle Magazin zum Film kann bereits zur Einstimmung auf den neuen Kinofilm erworben werden (Copypreis 4,20 Euro). Darin wird unter anderem ein Blick zurück auf die ersten beiden Abenteuer geworfen und Einblicke hinter die Kulissen des Filmdrehs von Teil 3 in Spanien gegeben. Poster, ein Tattoo-Set sowie das Stickeralbum liegen bei. Die Auflage des Bundles liegt bei 80.000 Exemplaren. Chefredakteurin ist Sandra Peter.

Die Stickerserie besteht aus mit 160 Motiven. Besonderer Mehrwert für die Fans: Sind alle Sticker eingeklebt, erzählt das Album die vollständige Geschichte des neuen Kinofilms „Ostwind - Aufbruch nach Ora“! Ein Stickertütchen mit fünf Stickern kostet 60 Cent. Wer nicht das Magazin kauft, kann das Stickeralbum einzeln für je 2,95 Euro erwerben.


zurück

(uk) 14.07.2017





Fototipps



Inhalt | Bestellung


Zeitschriften-Suche


Der Wegweiser zum erfolgreichen Presseverkauf