Suche
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:


Die Suche lieferte 101 Treffer.
1.) Ok! erscheint als Taschenausgabe zum Jahreswechsel
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 22.12.2017
Das Peoplemagazin Ok! kommt am 28. Dezember zusätzlich zum regulären Format auch in einer Pocketausgabe in die Regale des Einzelhandels. Der Verkaufspreis der sporadisch erscheinenden Taschenausgabe liegt bei 1,50 Euro. Die reguläre Ausgabe wird für 1,99 Eu...
2.) Preiserhöhung für Gala
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 22.12.2017
Der Hamburger Verlag Gruner + Jahr hat den Verkaufspreis für seine wöchentlich erscheinende People-Zeitschrift Gala mit der Folge 1/2018, die seit 21. Dezember im Handel erhältlich ist, um 30 Cent auf 3,50 Euro. Der Verkaufspreis von Gala war zuletzt im März 2017 erhöht worden, damals um 20 Cent auf 3,20 Euro.
3.) Comeback für den Starschnitt
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 06.12.2017
...nde vorigen Jahres an, zuletzt lag sie bei 97.837 Exemplaren; bei einer gesamten verkauften Auflage von 125.224 Exemplaren.Bravo-Redaktionsleiterin Yvonne Huckenholz erläutert: „Ein Starschnitt mit 16 oder gar 53 Einzelteilen, wie bei den Village People im Jahr 1979, ist heute nicht mehr denkbar. Wir haben das Kultposter entstaubt und in ein zeitgemäßes Format übertragen. Der moderne Starschnitt umfasst sechs Teile, die zusammengeklebt 163 auf 83 Zentimeter messen werden. So bleibt der Spaß am S...
4.) Einzelverkauf von Zeitschriften auch im dritten Quartal 2017 weitgehend rückläufig
(Rubrik: News) - Johannes Freytag - 20.10.2017
...age nicht steigern konnten. Im Pressehandel hat etwa Auto, Motor und Sport (Motor Presse Stuttgart) durchschnittlich rund 4.000 Exemplare mehr verkauft als im Vorjahr. Im Abonnement waren die Gewinner vor allem in der Objektgruppe der Frauen- und People-Magazine zu finden: Steigern konnten sich neben Barbara auch Brigitte (Gruner + Jahr), Bunte und Instyle (beide Burda) sowie Cosmopolitan (Bauer Media Group). Absatzentwicklung ausgewählter Publikumszeitschriften im 3. Quartal 2017 im Verg...
5.) Preiserhöhung für People-Zeitschriften
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 29.09.2017
Die Bauer Media Group, Hamburg, wird die Verkaufspreise für zwei ihrer People-Zeitschriften erhöhen: Ab Folge 41/2017, die am 4. Oktober herauskommt, wird Closer 2,20 Euro im Einzelhandel kosten. Bislang wird Closer für 1,99 Euro verkauft. Für Intouch gilt ebenfalls ab Folge 41/2017, die am 5. Oktober in den Handel kommt, ...
6.) Bunte erscheint mit neuem Verkaufspreis
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 20.04.2017
Hubert Burda Media hebt den Verkaufspreis ihres People-Magazins Bunte an. Mit der Folge 17/2017, die seit 20. April im Handel erhältlich ist, hat der Verlag den Copypreis um 30 Cent von bislang 3,40 Euro auf 3,70 Euro erhöht. Die letzte Preisänderung erfolgte im Juli 2014. Damals erhöhte sich der Ver...
7.) Preiserhöhung für Gala
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 01.03.2017
Der Hamburger Verlag Gruner + Jahr erhöht den Verkaufspreis für seine wöchentlich erscheinende People-Zeitschrift Gala mit der Folge 10/2017, die am 2. März erscheint, um 20 Cent auf 3,20 Euro. Vor einem Jahr war der Verkaufspreis von Gala zuletzt erhöht worden, damals um 10 Cent auf drei Euro. Wichtigster Wettbewerber von Gala ist die Bunte von ...
8.) Tim Affeld wechselt in die Chefredaktion von In und OK!
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 27.01.2017
Tim Affeld, 46, derzeit Chefredakteur der Zeitschriften InTouch, Closer und InTouch Style aus der Bauer Media Group wechselt in die Chefredaktion der wöchentlichen Peoplemagazine In und OK! der Mediengruppe Klambt. Er folgt auf Oliver Opitz, der seinen Lebensmittelpunkt wieder nach Baden-Baden verlegt und dort neue Aufgaben für die Geschäftsleitung der Mediengruppe Klambt übernehmen wird. Der Wechsel soll späteste...
9.) Neue Pläne bei Brigitte
(Rubrik: News) - Stefan Golunski - 13.01.2017
Ein stabiles Anzeigen- und Vertriebsgeschäft mit gedruckten Heften sowie steigende Werbeerlöse im Digitalsektor - dieses wirtschaftliche Resümee zog Iliane Weiß, Publisher Frauen- und Peoplemagazine bei Gruner + Jahr, für die Brigitte-Gruppe im Jahr 2016. Damit sei gegenüber dem Vorjahr ein leichtes Wachstum erzielt worden. In einem Pressegespräch am 11. Januar in Hamburg hielt sie gemeinsam mit Brigitte-Chefredakteurin Brigitte Hube...
10.) GQ erhält neuen Chefredakteur
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 25.11.2016
...ren verlässt. Laut Verlag „um sich neuen Herausforderungen zu stellen“. Redondo-Vega hatte die Chefredaktion von GQ im Jahr 2010 übernommen.Junkersdorf hatte zuletzt im Auftrag der Bauer Media Group erfolglos versucht, einen deutschen Ableger von People zu etablieren. Mit dem von ihm Mitgegründeten Peoplemagazin Closer war er zuvor sehr viel erfolgreicher. Moritz von Laffert, der Herausgeber von Condé Nast Deutschland und Vice President von Condé Nast International, erläutert die Wahl Junkersdor...
Gefunden: 101 | Ergebnisse: 1 - 10
« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 10 11 ] nächste Seite »



Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages