Suche
Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:


Die Suche lieferte 8 Treffer.
1.) Schwerer Diebstahl immer häufiger
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 27.06.2017
...erungsmaßnahmen, um seine Waren vor Diebstählen zu schützen. Insgesamt gehen dem Handel damit durch Inventurdifferenzen und Investitionen in Sicherheitsmaßnahmen rund 1,3 Prozent seines Umsatzes verloren.Dramatisch angestiegen ist der schwere Ladendiebstahl, bei dem Sicherheitsetiketten entfernt oder verschlossene Vitrinen aufgebrochen werden müssen. Seine Zahl hat sich in den vergangenen neun Jahren fast verdreifacht. Die Zahl der einfachen Ladendiebstähle ist hingegen sei seit 1997 nahezu kont...
2.) Diebe sorgen für Milliardenverlust im Einzelhandel
(Rubrik: News) - Ulf Krägenau - 06.11.2014
...t dennoch gewaltig. In der Studie wird vorgerechnet: Berücksichtigt man die Aufwendungen des Einzelhandels gegen Warenschwund, so zahlte jeder Deutsche rein rechnerisch eine "Diebstahl-Steuer" von 87 Euro.Hauptursache für Warenschwund ist der Ladendiebstahl. Unehrliche Kunden sind für 37,6 Prozent der Verluste verantwortlich. Fast genauso hoch schlagen die Kosten durch unehrliche Mitarbeiter (35,4 Prozent) zu Buche, gefolgt von administrativen Fehlern (22,1 Prozent) und unehrlichen Lieferanten (...
3.) Lesetipp: Ladendiebe verursachen Schäden in Milliardenhöhe
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 25.06.2014
Ladendiebstahl
4.) Ladendiebstähle in 2013 erneut zurückgegangen
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 10.06.2014
...hmen gegen Diebstahl, Betrug und Raub. Besonders wichtig seien dabei die Videoüberwachung, Mitarbeiterschulungen und der Einsatz von Detekteien. Gleichzeitig warnt der HDE vor einer Überbewertung der Zahlen: So sei die Dunkelziffer im Bereich Ladendiebstahl enorm hoch. Die Delikte würden nur in wenigen Fällen bei der Polizei angezeigt und statistisch erfasst. Insgesamt schätzt der HDE den Schaden durch Inventurdifferenzen im deutschen Einzelhandel auf jährlich etwa vier Milliarden Euro.
5.) 30 Mio. Ladendiebstähle bleiben unentdeckt
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 11.06.2013
Ladendiebstahl_CKP_Diebstahl_Rasierklingen_dd6e8c3c1a.jpg ()
6.) Weniger Ladendiebstähle
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 21.05.2013
... 15. Mai veröffentlichten polizeilichen Kriminalstatistik sank die Zahl der erfassten Ladendiebstähle im vergangenen Jahr um 6,1 Prozent auf 361.759. HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth warnt allerdings vor einer Überbewertung der Zahlen: „Ladendiebstahl wird nur in wenigen Fällen bei der Polizei angezeigt. Insofern müssen wir hier von einer hohen Dunkelziffer ausgehen.“ Den jährlichen Schaden durch Inventurdifferenzen im deutschen Einzelhandel beziffert der HDE auf etwa vier Mrd. Euro, das e...
7.) Einzelhandel verzeichnet Inventurverluste von 3,8 Mrd. Euro
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 19.06.2012
EHI. Ladendiebstahl
8.) EHI-Studie: Inventurverluste von 3,7 Mrd. Euro im Einzelhandel
(Rubrik: News) - Aynur Kaya - 08.06.2011
...aren. Im Bekleidungshandel werden modische Waren wie Jeans, Jacken, Accessoires, ausgesuchte Markenartikel sowie Dessous bevorzugt. Konsolenspiele, CDs, DVDs, Speicherkarten und Druckerpatronen gehören zu den Klaurennern im Elektronikhandel. Ladendiebstahl weiter ernst genommen Der Handel rechnet weiter mit einer zunehmenden Kriminalität. Vor allem Ladendiebstähle in ihren unterschiedlichen Formen wie Gelegenheitsdiebstähle, Beschaffungskriminalität, Diebstahl auf Bestellung, Bandendiebstähle ...

Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages