News

Die Dame erscheint am 22. November wieder

Am 22. November erscheint die vierte Ausgabe des von Axel Springer wiederbelebten Magazins Die Dame. Mit einem Copypreis von 15 Euro ist der Verkauf für den Handel besonders attraktiv. Die Dame erschien von 1912 bis 1937 im Berliner Ullstein-Verlag. Beiträge steuerten damals Kurt Tucholsky, Joachim Ringelnatz, Bertolt Brecht und George Grosz bei.

Seit 2017 erscheint das Magazin erneut, und zwar mit zwei Ausgaben pro Jahr. Die Redaktionsleitung wechselt. Die Herbst-Winter-Ausgabe wird Modebloggerin Julia Knolle leiten, die zudem für den Digitalauftritt der deutschen Vogue verantwortlich zeichnete.

Christian Boros (siehe Foto; Copyright: Magnus Reed), Herausgeber der Dame, kommentiert die Personalie so: „In unserer digitalen Welt steht die Dame für eine radikal analoge Position des Tiefgangs, der Reflexion und der Qualität. Mit der Dame kreieren wir ein Magazin gegen die Unterforderung und mit Julia Knolle haben wir für die vierte Ausgabe die richtige Redaktionsleiterin, um diesem Anspruch gerecht zu werden.“


zurück

(uk) 09.07.2018





ANZEIGE



Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages