News

Neue Heftromanserie bei Bastei

Das Kölner Medienunternehmen Bastei Lübbe bringt am 26. Juni die neue Western-Heftromanserie Amerika auf den Markt. Die Geschichte spielt im 19. Jahrhundert, als es noch ein lebensgefährliches Wagnis war, ins „gelobte Land“ Amerika auszuwandern. Hauptfigur der Serie ist der deutsche Auswanderer Jacob Adler, der im Jahre 1863 in New York ankommt und von dort sich auf den Weg zur Westküste macht. Autor der Auswanderer-Saga ist Jörg Kastner.

Amerika erscheint im vierzehntäglichen Rhythmus. Jede Heftfolge hat einen Umfang von 64 Seiten und kostet 1,90 Euro.


zurück

(ak) 12.06.2018







Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages