News

Gruner + Jahr: Geschäftsführung um Julia Jäkel verlängert Verträge

Auch für die kommenden fünf Jahre das Führungstrio bei Gruner + Jahr (v.l.): Oliver Radtke, Julia Jäkel und Stephan Schäfer/ Fotos: G+J

Beim Hamburger Verlag Gruner + Jahr (G+J) haben CEO Julia Jäkel und die Geschäftsführer Oliver Radtke und Stephan Schäfer ihre Verträge um weitere fünf Jahre verlängert. Jäkel, 46, führt den zu Bertelsmann gehörenden Verlag seit 2013. Zuvor hatte sie unter anderem das Deutschlandgeschäft verantwortet. Bei Gruner + Jahr ist sie bereits seit 1998.

Radtke, 50, kam 2001 zu G+J, und ist Chief Operating Officer des Verlags sowie seit Mitte 2017 Sprecher der Geschäftsführung des DPV Deutscher Pressevertrieb. Zuvor war er unter anderem Geschäftsführer der G+J-Mehrheitsbeteiligung Dresdner Druck und Verlagshaus (u.a. Sächsische Zeitung).

Schäfer, 44, ist seit 2009 für den Hamburger Verlag tätig und Produktchef des Hauses. Er übernahm diesen Posten 2013 zusätzlich zu seiner Aufgabe als Verlagsgeschäftsführer der damaligen G+J-Verlagsgruppe Life. Diese wurde bekanntlich knapp ein halbes Jahr später, im September 2013, zusammen mit der Verlagsgruppe Agenda aufgelöst. Seither organisierte G+J seine Magazinmarken in sogenannten Communities of Interest. Mit dem Eintritt in die Geschäftsführung gab Schäfer seine einstigen redaktionellen Funktionen ab. Er war Herausgeber und Chefredakteur von Titeln wie Essen & Trinken und Häuser.


zurück

(wr) 07.06.2018







Zeitschriften-Suche




Weitere Publikationen des Verlages